BANK AUSTRIA KUNSTFORUM, 15.10.2013

KUNSTFORUM, 10.2013

15 Okt BANK AUSTRIA KUNSTFORUM, 15.10.2013

Warhol als Banane, das Bild kannte ich noch nicht. Und doch war er rotzfrech gut getroffen. Dieser Duktus zieht sich konsequent durch die Ausstellung hindurch. Es wird eine Bandbreite von Arbeiten gezeigt, die manches Mal mehr oder weniger überraschen. Der Spannungsbogen hältdurch die gesamte Ausstellung an. Die Freundschaft, das Verehren von Warhol, seine Faszination der frischen Ideen des jungen Basquiats sind in jedem Saal zu spüren. Der Großteil der Arbeiten sind Leihgaben vom Schweizer Galeristen Bruno Bischofsberger; kuratiert wurde die Ausstellung von Florian Steininger.